Antwort schreiben 
Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Verfasser Nachricht
Hallo 123 Offline
Blauschnabel

Beiträge: 2
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Hallo,
also ich spiele mit den Gedanken Physik zu studieren. Ich bin grade in der 12. Klasse (Sachsen) und werde "bald" mein Abi machen. Als Leistungskurse habe ich Mathe und Physik. An beiden finde ich gefallen und Physik interessiert mich wirklich sehr. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass ich nicht schlau genug für das Studium bin. Ich habe mich schon etwas informiert und in manchen Foren stand,dass den jetzigen Physikstudenten, Physik und Mathe nur so zugeflogen ist in der Schule und sie sich die Einsen nur abholen brauchten. Bei mir ist das leider nicht so ich muss tatsächlich lernen, zwar lerne ich nicht kontinuierlich sondern nur vor klausuren und Lks ( fünf bis zwei Tage vorher) aber naja. Jetzt ist die frage ob ich das Studium hinbekomme oder eher nicht?? Als Noten hab ich in Physik zwischen 12 und 15 Punkte, in Mathe zwischen 10 und 13.
Ich habe durchaus die Motivation zu lernen und lerne auch gern und bin ehrgeizig, daran wird es also nicht scheitern. Smile

Vielen Dank für eure Hilfe Smile
09.08.2017 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
                           
             
Anti-Gravitations-
Auto

Das ferngesteuerte Auto kann an der Decke und an der Wand fahren.
34,90 EUR
  Zeitmaschine
In der Zeitmaschine verbinden sich geniale Technik und Murmeln zu einer Uhr.
49,95 EUR
  Magnetpuzzle
Ein magnetisches Puzzle aus 216 Magnetkugeln. Es handelt sich hier um sehr starke NdFeB Magnete.
ab 29,95 EUR
  Schwebender
Globus

Dieser faszinierende Globus schwebt durch Magnetkraft gehalten vollkommen frei und stabil in der Luft.
94,50 EUR
  Gel-Plantarium
Das Spezialgel des Plantariums kann alle Nährstoffe zur Verfügung stellen, die eine Pflanze zum Überleben braucht.
24,95 EUR
  R2D2 USB HUB
USB Hub in Form des berühmten Roboters aus Star Wars. Darf auf einem echten Geek Schreibtisch natürlich nicht fehlen.
29,90 EUR
  Matheuhr
Bei dieser Wanduhr sind die Uhrzeiten durch verschiedene Matheaufgaben verschlüsselt.
22,95 EUR
 
                           
Keine Werbung für angemeldete Benutzer. Registrieren
Anzeigen von getdigital.de
 
EffectiveTheory Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.408
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 42
Beitrag #2
RE: Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Ja, das wirst Du ohne grosse Probleme hinbekommen.

Man muss nicht sonderlich intelligent sein, um ein Physikstudium erfolgreich abzuschliessen (auch wenn es hilft Wink ). Man muss in erster Linie fleissig und interessiert sein. Nach Deiner Beschreibung zu schliessen bist Du beides und Deine Noten in Physik, aber vor allem auch in Mathe, sind ebenfalls super für ein Physikstudium.

Also mach Dir keine Sorgen, dass es zu schwer für Dich sein könnte. Es wird schwer sein, das ist es aber für alle.
09.08.2017 20:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hallo 123 Offline
Blauschnabel

Beiträge: 2
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Dankeschön Smile das macht mir wirklich Mut das durchzuziehen, hatte schon Bedenken.
14.08.2017 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hamappleman Offline
Blauschnabel

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
XD Ich habe dieses jahr mein Abi fertig bekommen, ich hatte pflichtig Mathe als Lk(also konnte z.B nicht Stochastik abwählen) und Physik nur als Grundkurs, ehrlich gesagt habe ich spass in Physik seit der 12.1 gehabt davor hatte ich nie richtig Physik.
Jetzt fange ich ein Physik Studium in heidelberg an XD und lerne sozusagen für mein Studium vor.
wenn du physik Vorlesungen dir angucken willst empfehle ich dir denn youtube Kanal von uni Wien mit Prof. Paul Wagner ich finde die Viedeo Reihe von dennen am besten bis jetzt.
Hier ist der Link:
https://www.youtube.com/playlist?list=PL...9P2GZNvu8k

ach ja genau das mit nicht intelligent genug hmm die Gedanken hatte ich auch, dass wurde verstärkt auch noch von einem guten Freund von mir denn ich wirklich als hochbegabt bezeichnen kann °-°
es war immer sehr erstaunlich wie schnell er denn mathe unterricht verstand,
aber halt wenn man dem prinzip wenig Qualität erhöhe die Quantität folgt kann man sagen das wenn man nicht so gut ist einfach etwas mehr lernen braucht so habe ich es z.B geschaft(auch wennn nur knapp die letzte Phys. Klausur waren nur 14 punkte) in der 13.2 15 punkte in Physik zu ergattern X)
26.08.2017 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
EffectiveTheory Offline
Super Moderator
******

Beiträge: 2.408
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 42
Beitrag #5
RE: Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Deutsch-LK war es offensichtlich nicht... das ist ehrlich gesagt gruselig zu lesen...auch als Physiker muss man das besser hinkriegen.
26.08.2017 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fragezeichen Offline
Guru
******

Beiträge: 834
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 14
Beitrag #6
RE: Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Braucht Generation Handy noch deutsche Sprache und Schrift? ... ging mir auch mal wieder durchs Hirn. Smile

Es gibt jedoch noch einen anderen Grund für die hohe Wertschätzung der Mathematik; sie allein bietet den Naturwissenschaften ein gewisses Maß an Sicherheit, das ohne Mathematik nicht erreichbar wäre.

Albert Einstein
26.08.2017 20:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
                           
             
Anti-Gravitations-
Auto

Das ferngesteuerte Auto kann an der Decke und an der Wand fahren.
34,90 EUR
  Zeitmaschine
In der Zeitmaschine verbinden sich geniale Technik und Murmeln zu einer Uhr.
49,95 EUR
  Magnetpuzzle
Ein magnetisches Puzzle aus 216 Magnetkugeln. Es handelt sich hier um sehr starke NdFeB Magnete.
ab 29,95 EUR
  Schwebender
Globus

Dieser faszinierende Globus schwebt durch Magnetkraft gehalten vollkommen frei und stabil in der Luft.
94,50 EUR
  Gel-Plantarium
Das Spezialgel des Plantariums kann alle Nährstoffe zur Verfügung stellen, die eine Pflanze zum Überleben braucht.
24,95 EUR
  R2D2 USB HUB
USB Hub in Form des berühmten Roboters aus Star Wars. Darf auf einem echten Geek Schreibtisch natürlich nicht fehlen.
29,90 EUR
  Matheuhr
Bei dieser Wanduhr sind die Uhrzeiten durch verschiedene Matheaufgaben verschlüsselt.
22,95 EUR
 
                           
Keine Werbung für angemeldete Benutzer. Registrieren
Anzeigen von getdigital.de
 
hamappleman Offline
Blauschnabel

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Naja wohl wahr XD
ich weiss nicht warum, aber ich sollte eig. 4 verschiedene Sprachen(eig. noch eine 5 aber habe damit aufgehörtbevor ich denn Accent gelehrnt habe) sprechen, wobei ich in jder Sprache min 3-4 jahre Unterrichtet worden bin.
Ich bin schrecklich in allen Sprachen die ich bis jetzt gelehrnt habe........
Es ist viel einfacher etwas in ein Objekt oder halt ein Bild zu verwandel, klingt komisch aber sprachen sind viel zu kompliziert :[
30.08.2017 17:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fragezeichen Offline
Guru
******

Beiträge: 834
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 14
Beitrag #8
RE: Physikstudium? Ja? Nein? Vielleicht?
Ist ja nicht schlecht, wenn Du vier Sprachen kannst. Lesen und Sprechen?
Wenn Du vorher sagst, dass Deutsch nicht Deine Muttersprache ist, verstehen wir die gemachten Rechtschreibfehler anders, als wenn wir diese Info nicht haben.
Welche Sprache willst Du letztendlich dauerhaft sprechen? (Soweit man das für die nächsten Jahre sagen kann).
Auf diese Sprache würde ich mich dann erst mal konzentrieren. Auch wenn das weitere Leben Dir mehr als eine Sprache abfordert. Aber da hast Du schon gute Grundlagen.
Also laß Dich nicht entmutigen.

Es gibt jedoch noch einen anderen Grund für die hohe Wertschätzung der Mathematik; sie allein bietet den Naturwissenschaften ein gewisses Maß an Sicherheit, das ohne Mathematik nicht erreichbar wäre.

Albert Einstein
30.08.2017 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Physik | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation